Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Kocaman besänftigt die Gemüter
von Efsane1907 am 18.08.2017 15:12
GS: Dauerkartenverkauf explodiert
von melo72 am 18.08.2017 12:43
Besiktas: Der Fluch des 2. Spieltags
von BJK1983 am 18.08.2017 10:56
Blamage in Mazedonien!
von aslan777 am 18.08.2017 08:03
Özbek steht Rede und Antwort
von UltrAslan23 am 18.08.2017 00:55
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Mittwoch, der 22. Februar 2012

Wer wird der neue Verbandspräsident?

Am 27.Februar wird der neue Präsident des Türkischen Fußballverbandes gewählt. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist haben sich nun 20 Kandidaten eingefunden, die sich für den Posten zum Verbandspräsidenten zur Wahl stellen.

Nachdem Rücktritt von Mehmet Ali Aydinlar wird am 27.Februar 2012 der neue Präsident des Türkischen Fußballverbandes gewählt. Während Ibrahim Haciosmanoglu, Zafer Murat Mermer, Erdal Alkis, Salih Acikgöz und BJK-Präsident Yildirim Demirören ihre Kandidatur öffentlich bekanntgegeben haben, werden die restlichen acht Kandidaten auf eigenen Wunsch hin erst zum späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Bewerbungsschluss ist übrigens heute um 16:30 Uhr (MEZ).

  +++++++ UPDATE +++++++

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist (20.Februar 2012) stehen nun insgesamt 20 Bewerber für den Posten des Verbandpräsidenten zur Wahl. Die ursprünglich genannte Zahl von 21 Bewerbern wurde inzwischen korrigiert, da Kürsad Türkmen seine Kandidatur vorzeitig zurückzog.

Folgende Kandidaten bewerben sich als Präsident für den Türkischen Fußballverband:

1-Ahmet Ata Aksu
2-Erdal Alkış
3-Kerem Mahmut Canlı
4-Erdal Çilek
5-Yıldırım Demirören
6-Yılmaz Göbel
7-Nedim GüneÅŸ
8-Dr.Bülent Gürkut
9-İbrahim Ethem Hacıosmanoğlu
10-Necati Harman
11-Tekin Işıklıgil
12-Mehmet Kara
13-Semi Kopuz
14-Zafer Murat Mermer
15-Ayhan Sağaltıcı
16-Ümit Sarıkaya
17-Mehmet Selçuk
18-Adil Yazıcıoğlu
19-Zeki Yürekli
20-Hasan Zinni

Erdem Ufak

Gazetefutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol