Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Atletico baggert an Ozan Tufan!
von Kanarya1907 vor 22 Minuten
KrAlex: Eine Legende tritt ab!
von Efsane1907 vor 26 Minuten
Trabzonspor an Sidney Sam dran!
von Kanarya1907 vor 41 Minuten
Ünal Aysal ist entlastet!
von Limasen am 31.03.2015 01:33
Stimmen aus der Amsterdam-Arena
von MrPorti am 30.03.2015 18:13
gazetefutbol
deutsch tuerkische nachrichten
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Donnerstag, der 19. April 2012

'Wenn wir gewinnen, dann...'

Necati Ates und Emre Colak haben sich auf "GSTV" zum anstehenden Derby gegen Fenerbahce geäußert.

Necati Ates und Emre Colak haben sich auf „GSTV“ zum anstehenden Derby gegen Fenerbahce geäußert und die Chancen im Meisterschaftskampf betitelt. Für Ates war vor allem der 2:0-Auftaktsieg bei Besiktas ein wichtiger Schritt Richtung Meisterschaft: „Es war sehr wichtig für uns, erfolgreich in das Süper Final zu starten. Es war ein Nachholspiel, zusätzlich hatten uns die Wetterverhältnisse ein wenig demotiviert. Nichtsdestotrotz habe wir Fußball gespielt und einen klaren Sieg eingefahren.“

„Traurige Zwischenfälle auf den Rängen...“

Über die aggressiven Reaktionen der Besiktas-Anhängerschaft meinte er: „Wir waren natürlich sehr traurig über die unschönen Zwischenfälle. Hoffentlich werden wir so etwas in der Türkei nie wieder sehen. Das Besiktas jetzt eine Strafe dafür aufgebrummt bekommt, ist als kritisch zu betrachten. Das gilt aber für alle Mannschaften, da man schließlich so lange auf die Spiele im Süper Final gewartet hat. Die Vorfälle haben dem Ganzen jetzt einen bitteren Nachgeschmack verliehen.“

„Wenn wir gewinnen, dann...“

Auch äußerte er sich über anstehende Aufgabe gegen Meister Fenerbahce: „Natürlich war das ein sehr guter Start für uns. Doch jetzt haben wir mit dem Fenerbahce-Derby ein viel wichtigeres Spiel vor der Brust. Wenn wir gewinnen, dann ist womöglich 51 Prozent der Meisterschaft unter Dach und Fach gebracht. Wir bereiten uns sehr gut vor und wissen, wie wichtig dieses Spiel für uns ist. Ich hoffe, dass wir mit der Unterstützung der Zuschauer die drei Punkte holen und glücklich nach Florya zurückkehren, um uns dann auf das Spiel gegen Trabzon vorzubereiten.“

Emre Colak siegessicher

Über die enorme Bedeutung der Partie war sich auch der gegen Besiktas gesperrte Emre Colak bewusst, der erklärte: „Jeder weiß, wie viel uns das Spiel gegen Fenerbahce bedeutet. Auch unser Trainer stimmt uns in den Trainingseinheiten darauf ein. So lange wir unser gewohntes Spiel durchziehen und so kämpfen wie bisher, wird unsere Klasse den Unterschied gegen Fenerbahce machen. Schließlich haben wir diese Saison noch kein Derby verloren. Wir sind uns sicher, dass wir mit unserem Fußball, den wir immer zeigen, das Spiel für uns entscheiden werden.“

„Meisterschaft so gut wie sicher!“

„Natürlich ist es eines der wichtigsten Spiele überhaupt. Wenn wir gewinnen, haben wir die Meisterschaft so gut wie sicher für uns entschieden. Wenn wir nach Besiktas auch noch Fenerbahce schlagen, kommen wir unserem Ziel ein großes Stück näher. Das wird uns dann umso mehr motivieren. Wir werden dieses Spiel gewinnen und unserem Ziel ‚Meisterschaft’ wieder etwas näher kommen“, so Colak weiter.

Erdem Ufak

Gazetefutbol.de

Gazetefutbol Redaktion
User Videos zu dieser News

Necati ve Emre Çolak'ın açıklamaları

Eingestellt von: Administrator
Kategorie: Galatasaray
330x angesehen
Videos
International

Glückauf, Sidney Sam!

...
Bursaspor

Denmark 1-2 Turkey | Ozan Tufan amazing goal !

...
Fenerbahce

Alex de Souza'nın Jubile Maçı Goller - Palmeiras de 1999 vs Amigos do Alex 5-3

...
Galatasaray

Ünal Aysal'ın konuşması. Galatasaray'ın Olağan Mali Genel Kurulu 28 Mart 2015

...
mehr Videos ansehen »
Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol | Vibrant Media