Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Kocaman besänftigt die Gemüter
von Efsane1907 am 18.08.2017 15:12
GS: Dauerkartenverkauf explodiert
von melo72 am 18.08.2017 12:43
Besiktas: Der Fluch des 2. Spieltags
von BJK1983 am 18.08.2017 10:56
Blamage in Mazedonien!
von aslan777 am 18.08.2017 08:03
Özbek steht Rede und Antwort
von UltrAslan23 am 18.08.2017 00:55
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger

Nach der desaströsen 0:2-Pleite bei Vardar Skopje stehen die Gelb-Marineblauen mit dem Rücken zur Wand. Nichtsdestotrotz glaubt Fenerbahce-Coach Aykut Kocaman fest daran, dass seine Schützlinge in Istanbul den Spieß umdrehen werden.

FenerbahceFenerbahce.png
Persie erneut verletzt - Potuk will den Sieg 
EL: Kocaman setzt auf Demirel
Vor dem anstehenden Hinspiel in der Europa League gegen Vardar Skopje stärkt Cheftrainer Aykut Kocaman dem 35-jährigen Volkan Demirel den Rücken. Robin van Persie fällt erneut aus und Alper Potuk ist bereit für neue Konkurrenz. Mehr ...
Soldado nachgemeldet - Rücktritt bei Vardar 
Fünf Neuzugänge aus Sakarya
Roberto Soldado trainert mit der Mannschaft und ist durch seine Nachmeldung für die beiden Qualifikationsspiele gegen Vardar Skopje spielberechtigt. Für die Jugendabteilung sichern sich die Gelb-Marineblauen fünf talentierte Spieler von Sakaryaspor. Des Weiteren gab Vardar-Trainer Sedloski seinen Rücktritt bekannt. Mehr ...
Spartak Moskau will Roman Neustädter 
Gustavo Gomez als Kjaer-Nachfolger?
Gustavo Gomez soll der Nachfolger von Simon Kjaer in der Fenerbahce-Abwehr werden. Nochmals viel Geld in die Kassen spülen könnte Roman Neustädter, für den Spartak Moskau bis zu acht Millionen Euro auszugeben bereit ist. Mehr ...
Reaktionen zum Remis Fenerbahces 
Kein Bekenntnis zu Demirel
Fenerbahce-Coach Kocaman war nach dem Punktverlust in Izmir angefressen und kündigte an, jede Position in der Startelf überdenken zu wollen. Insbesondere auch die von Volkan Demirel. Der Aufsteiger feiert auf der Gegenseite hingegen einen gelungenen Einstand. Mehr ...
Aufsteiger trotzt dem großen Favoriten 
Fenerbahce nur 2:2 bei Göztepe
Mit nur einem türkischen Spieler in der Startelf erkämpft sich Aufsteiger Göztepe einen Punkt gegen Fenerbahce. Volkan Demirel patzt erneut, während Mathieu Valbuena mit einer starken Vorstellung für Aufsehen sorgt. Mehr ...
Trabzonspor schaut in die Röhre 
Giuliano offiziell bei Fenerbahce!
Kurzzeitig schien der Giuliano-Transfer in Gefahr, jetzt ist es aber offiziell. Der brasilianische Nationalspieler wechselt für sieben Millionen Euro zu Fenerbahce. Mehr ...
Soldado unterschreibt - Stoch geht 
Giuliano in Istanbul gelandet
Für Fenerbahce steht der achte Neuzugang an. Der Klub bestätigte die Verhandlungen mit Zenit, der Brasilianer ist inzwischen in Istanbul angekommen. Roberto Soldado hat seinen Vertrag unterzeichnet und Miroslav Stoch verlässt die "Kanarien" nach sieben Jahren. Mehr ...
Nach Soldado der nächste Neuzugang 
Auch Giuliano zu Fenerbahce!
Nach der Ankündigung von Präsident Aziz Yildirim geht es bei Fenerbahce Schlag auf Schlag. Neben Roberto Soldado wechselt nun auch Spielmacher Giuliano (27) von Zenit St. Petersburg an den Bosporus. Mehr ...
Über Emre Mor, Jeremain Lens & Co. 
Aziz Yildirim bezieht Stellung!
Der Fenerbahce-Präsident hatte einiges zu berichten: Aziz Yildirim sprach bei "NTV Spor" über die Personalplanungen bei den Gelb-Marineblauen, den gescheiterten Transfer von Jeremain Lens und die FFP-Auflagen für die "Kanarien". Mehr ...
Medien berichten: Transfer ist fix! 
Soldado vor Wechsel zu Fenerbahce!
Der lang gesuchte Stürmer bei Fenerbahce heißt Roberto Soldado! Medienberichten zu Folge haben sich die Gelb-Marineblauen mit dem 32-Jährigen auf einen Wechsel geeinigt. Mehr ...
Leitung, Förderung und Koordinierung 
TFF: Kafkas übernimmt Jugend
Tolunay Kafkas soll die Förderung und Weiterentwicklung der türkischen Jugendnationalmannschaften koordinieren. Dies teilte der TFF gestern mit. Außerdem wurden die TV-Rechte für den türkischen Pokal und Supercup neu vergeben. Mehr ...
  • Hüseyin Yilmaz über die Turan-Rückkehr: Keine Objektivität in der Türkei Mehr ...
  • Nationalmannschafts-Comeback in Aussicht: TFF:Arda Turan kündigt Rückkehr an Mehr ...
  • Die Folgen des Supercup-Finales: PFDK:Strafen für Beşiktaş und Konya Mehr ...
Miserable Statistik gegen Fenerbahce 
Der nächste Versuch in Kadiköy
20 Jahre ist Trabzonspor inzwischen ohne Sieg bei Fenerbahce. Das soll am Sonntag anders werden. Trabzon-Funktionär Gencaga Meric kündigt an: "Wir sind stark genug, um dieses Spiel zu gewinnen!" Mehr ...
  • Trabzon will Abwehrspieler aus Paraguay: Kurios: Onazi-Deal geplatzt ! Mehr ...
  • Perfekter Einstand bei Trabzonspor: Spieler der Woche: Burak Yilmaz! Mehr ...
  • Fatale Schiedsrichterleistung in Trabzon: Hüseyin Göcek erhitzt die Gemüter! Mehr ...
Meister will Negativserie beenden 
Besiktas: Der Fluch des 2. Spieltags
Besiktas und Kasimpasa bestreiten am Freitagabend die Eröffnungspartie des 2. Spieltags. Der türkische Meister tut sich am 2. Spieltag traditionell sehr schwer. Das soll sich gegen den Istanbuler Stadtrivalen nun ändern. Mehr ...
  • Tauziehen um Domagoj Vida: Beşiktaş und Galatasaray im Clinch? Mehr ...
  • Die Stimmen aus Istanbul: Referee entzweit Güneş & Çalımbay Mehr ...
  • Meister feiert Auftaktsieg zum Saisonstart: Beşiktaş schlägt Antalyaspor mit 2:0 Mehr ...
Trainer sah Team auf Augenhöhe mit Sevilla 
Başakşehir: Avcı lobt Teamleistung
Medpipol Başakşehir-Trainer Abdullah Avcı zeigte sich nach der 1:2-Niederlage im Hinspiel der UEFA Champions League-Play-off-Runde gegen den FC Sevilla enttäuscht vom Ergebnis, aber zufrieden mit dem Spiel seiner Mannschaft. Mehr ...
  • Spanier zu stark: Sevilla gewinnt 2:1 gegen Basaksehir Mehr ...
  • Türken wollen Favoriten ärgern: Vorschau: Başakşehir vs. Sevilla Mehr ...
  • Avcı und Adebayor glauben an Chance: Başakşehir vor dem Sevilla-Duell Mehr ...
Transfers lassen Fans ins Stadion strömen 
GS: Dauerkartenverkauf explodiert
Die Transferpolitik von Rekordmeister Galatasaray macht sich zumindest schon in der Kasse bemerkbar. Die gelb-rote Anhängerschaft stürzt sich derzeit förmlich auf die Dauerkarten. Der Vorstand plant einen weiteren Sensationscoup, der aber am Regelwerk zu scheitern droht. Mehr ...
  • Dursun Özbek wehr sich gegen Kritik: Özbek steht Rede und Antwort Mehr ...
  • Noch keine Einigung mit Galatasaray: Die Rückkehr von Arda Turan Mehr ...
  • Algerier kommt für fünf Jahre: Feghouli-Transfer perfekt Mehr ...
Aus aktuellem Anlass 
GazeteFutbol und Urheberrecht
GazeteFutbol weist aus aktuellem Anlass erneut auf das Urheberrecht hin. Mehr ...
  • GazeteFutbol wünscht den Lesern das Beste: Ein frohes neues Jahr 2017! Mehr ...
  • GazeteFutbol.de bedankt sich bei seinen Lesern: Ein frohes neues Jahr 2016! Mehr ...
  • Neue Webseite kommt: GazeteFutbol.de mit Neustart! Mehr ...
Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol