Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Fenerbahce meldet Transfer perfekt
von DeadmanenginBJK vor 35 Minuten
Fenerbahce vor Kadioglu-Transfer!
von 19FB07 am 16.07.2018 10:39
Besiktas gewinnt neue Talente
von Toraman20 am 16.07.2018 10:25
Guti und İlhan Mansız kommen
von besiegdas am 16.07.2018 04:57
Galatasaray-Wirbel um Trezeguet
von sarilacivert am 15.07.2018 16:25
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger

Datenschutzerklärung



Datenschutzerklärung nach § 13 Telemediengesetz (TMG)

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite "www.gazetefutbol.de" und wünschen, dass Sie sich dabei sicher fühlen. Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nehmen wir ernst. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch auf unserer Webseite erhoben werden, unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere des Telemediengesetzes (TMG), sowie des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben.

Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und verwenden.


1. Einbeziehung, Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die nachstehend beschriebene Datenverwendung ein. Sind sie mit der beschriebenen Datenverwendung nicht einverstanden, dürfen Sie unsere Webseite nicht nutzen.
Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 1. April 2010.
Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.


2. Personenbezogene Daten

Das Datenschutzrecht schützt Ihre personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Daten wie z.B. Name, Anschrift oder Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden können - wie z.B. favorisierte Webseiten aller Nutzer, Anzahl der Nutzer einer Seite oder anonymisierte Daten - sind keine personenbezogenen Daten.


3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei Zugriffen aus dem Internet

Wenn Sie unsere Webseiten mit einem Browser per HTTP (hypertext transfer protocol) besuchen, speichern unsere Webserver grundsätzlich keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Über den Zeitraum der Internetverbindung hinaus speichern wir insbesondere auch keine IP-Adressen.
Die Verarbeitung von Daten wie beispielsweise der IP-Adresse des anfragenden Rechners, dem Namen und der URL der abgerufenen Datei, dem Namen Ihres Internet Zugangs-Providers oder den Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems erfolgt nur zu dem Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit und technischen Administration der Netzinfrastruktur.
Im Übrigen werden personenbezogene Daten nur verarbeitet, wenn Sie ausdrücklich darin einwilligen.


4. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Jegliche Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zu den genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang.
Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder kommerziellen Zwecken an Dritte findet nicht statt.


5. Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend in angemessenem Umfang verbessert.


6. Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die vorübergehend auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Die in Cookies enthaltenen Informationen dienen der Erleichterung der Navigation und ermöglichen ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit einer Webseite.
Auf unseren Webseiten verwenden wir in der Regel keine Cookies.
Lediglich ausnahmsweise werden Session-Cookies eingesetzt, die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden spätestens mit dem Schließen Ihres Browsers gelöscht.
Sollten wir ausnahmsweise in einem Cookie auch personenbezogene Daten speichern wollen, beispielsweise eine Nutzerkennung, um Präferenzen eines Nutzers festzuhalten, werden wir vorab eine ausdrückliche Einwilligung erfragen.
Natürlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies jedoch automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen vorgeben. Einzelheiten können Sie der Anleitung Ihres Browser-Herstellers entnehmen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.


7. Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für unsere Webseiten gilt. Wir haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, ob andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.


8. Auskunftsrecht und Kontaktdaten

Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Mitarbeiter auf das Datengeheimnis gemäß § 5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verpflichtet sind.
Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur oder Löschung wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter

gazetefutbol@mail.de

Metin Gülmen und Erdem Ufak GbR, Johannesstrasse 47a, 70176 Stuttgart.

Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt nicht verschlüsselter E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen auf dem Postweg zukommen zu lassen.




Datenschutzerklärung für Webseiten:
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Datenschutzerklrung zur Nutzung des Messverfahrens der INFOnline GmbH
Unsere Webseite nutzt das Messverfahren (SZMnG) der INFOnline GmbH (https://www.INFOnline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte ber die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Nutzungsmessung ist es, die Anzahl der Besuche auf unserer Website, die Anzahl der Websitebesucher und deren Surfverhalten statistisch auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.

Fr alle Digital-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbetrgern e.V. (IVW http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma - http://www.agma-mmc.de) zu Reichweiten weiter verarbeitet und mit dem Leistungswert Unique User verffentlicht sowie von der IVW mit den Leistungswerten Page Impression und Visits. Diese Reichweiten und Statistiken knnen auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

1. Rechtsgrundlage fr die Verarbeitung
Die Messung mittels des Messverfahrens SZMnG durch die INFOnline GmbH erfolgt mit berechtigtem Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.
Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die Erstellung von Statistiken und die Bildung von Nutzerkategorien. Die Statistiken dienen dazu, die Nutzung unseres Angebots nachvollziehen und belegen zu knnen. Die Nutzerkategorien bilden die Grundlage fr eine interessengerechte Ausrichtung von Werbemitteln bzw. Werbemanahmen. Zur Vermarktung dieser Webseite ist eine Nutzungsmessung, welche eine Vergleichbarkeit zu anderen Marktteilnehmern gewhrleistet, unerlsslich. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus der wirtschaftlichen Verwertbarkeit der sich aus den Statistiken und Nutzerkategorien ergebenden Erkenntnisse und dem Marktwert unserer Webseite -auch in direktem Vergleich mit Webseiten Dritter- der sich anhand der Statistiken ermitteln lsst.
Darber hinaus haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline, der AGOF und der IVW zum Zwecke der Marktforschung (AGOF, agma) und fr statistische Zwecke (INFOnline, IVW) zur Verfgung zu stellen. Weiterhin haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline zur Weiterentwicklung und Bereitstellung interessengerechter Werbemittel zur Verfgung zu stellen.

2. Art der Daten
Die INFOnline GmbH erhebt die folgenden Daten, welche nach EU-DSGVO einen Personenbezug aufweisen:
IP-Adresse: Im Internet bentigt jedes Gert zur bertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung um 1 Byte gekrzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder weitere Verarbeitung der ungekrzten IP-Adressen.

Einen zufllig erzeugten Client-Identifier: Die Reichweitenverarbeitung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung ioam.de, ein Local Storage Object oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch bertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Diese Kennung ist fr einen Browser eindeutig, solange das Cookie oder Local Storage Object nicht gelscht wird. Eine Messung der Daten und anschlieende Zuordnung zu dem jeweiligen Client-Identifier ist daher auch dann mglich, wenn Sie andere Webseiten aufrufen, die ebenfalls das Messverfahren (SZMnG) der INFOnline GmbH nutzen.
Die Gltigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschrnkt.

3. Nutzung der Daten
Das Messverfahren der INFOnline GmbH, welches auf dieser Webseite eingesetzt wird, ermittelt Nutzungsdaten. Dies geschieht, um die Leistungswerte Page Impressions, Visits und Clients zu erheben und weitere Kennzahlen daraus zu bilden (z.B. qualifizierte Clients). Darber hinaus werden die gemessenen Daten wie folgt genutzt:
Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschlielich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundeslnder / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rckschluss auf den konkreten Aufenthaltsort eines Nutzers gezogen werden.
Die Nutzungsdaten eines technischen Clients (bspw. eines Browsers auf einem Gert) werden webseitenbergreifend zusammengefhrt und in einer Datenbank gespeichert. Diese Informationen werden zur technischen Abschtzung der Sozioinformation Alter und Geschlecht verwendet und an die Dienstleister der AGOF zur weiteren Reichweitenverarbeitung bergeben. Im Rahmen der AGOF-Studie werden auf Basis einer zuflligen Stichprobe Soziomerkmale technisch abgeschtzt, welche sich den folgenden Kategorien zuordnen lassen: Alter, Geschlecht, Nationalitt, Berufliche Ttigkeit, Familienstand, Allgemeine Angaben zum Haushalt, Haushalts-Einkommen, Wohnort, Internetnutzung, Online-Interessen, Nutzungsort, Nutzertyp.

4. Speicherdauer der Daten
Die vollstndige IP-Adresse wird von der INFOnline GmbH nicht gespeichert. Die gekrzte IP-Adresse wird maximal 60 Tage gespeichert. Die Nutzungsdaten in Verbindung mit dem eindeutigen Identifier werden maximal 6 Monate gespeichert.

5. Weitergabe der Daten
Die IP-Adresse wie auch die gekrzte IP-Adresse werden nicht weitergegeben. Fr die Erstellung der AGOF-Studie werden Daten mit Client-Identifiern an die folgenden Dienstleister der AGOF weitergegeben:

Kantar Deutschland GmbH (https://www.tns-infratest.com/)
Ankordata GmbH & Co. KG (http://www.ankordata.de/homepage/)
Interrogare GmbH (https://www.interrogare.de/)

6. Rechte der betroffenen Person
Die betroffene Person hat folgende Rechte:

Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
Recht auf Lschung (Art. 17 DSGVO)
Recht auf Einschrnkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO)
Recht auf Datenbertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Bei Anfragen dieser Art, wenden Sie sich bitte an gazetefutbol@mail.de. Bitte beachten Sie, dass wir bei derartigen Anfragen sicherstellen mssen, dass es sich tatschlich um die betroffene Person handelt.



Widerspruchsrecht

Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen mchten, knnen Sie unter folgendem Link widersprechen:

https://optout.ioam.de

Um einen Ausschluss von der Messung zu garantieren, ist es technisch notwendig, ein Cookie zu setzen. Sollten Sie die Cookies in Ihrem Browser lschen, ist es notwendig, den Opt-Out-Vorgang unter dem oben genannten Link zu wiederholen.

Die betroffene Person hat das Recht, bei einer Datenschutzbehrde Beschwerde einzulegen.



Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu).


Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol